Beratungssprechstunden

Ernährung:

Eine ausgewogene, abwechslungsreiche, leicht verdauliche sowie vitamin- und mineralstoffreiche Kost ist für Sie besonders wichtig. Gesunde Ernährung stärkt das Immunsystem und kann die Nebenwirkungen der Krebstherapie mildern.
Je nach Verlauf und Behandlungsstadium sind individuelle Empfehlungen zu berücksichtigen. Nach Operationen an Magen, Darm oder Bauchspeicheldrüse sind oft Einschränkungen bei der Nahrungsaufnahme und Verdauung gegeben, so dass eine spezielle Diät erforderlich sein kann. Viele Krebskranke sind appetitlos, haben ungewollt Gewicht verloren, fühlen sich schwach, haben Kau-/Schluckbeschwerden oder leiden an weiteren Symptomen. Dies können Anzeichen für eine Mangelernährung sein. Deshalb gibt es in unserem Hause eine Ernährungsberatung, zu der Sie sich gern einen Termin in der Anmeldung geben lassen können.

Die Sprechzeiten sind immer mittwochs in der Zeit von 08:00 bis 13:00 Uhr.

Soziales:

Rente, Rehabilitation, Schwerbehindertenpass
Dieses sind nur einige der Fragen, die einen an einer bösartigen Erkrankung leidenden Menschen bewegen. Daher bieten wir freitags vormittags eine entsprechende Beratung an. Hierbei wird unter anderem die für Sie geeignete Rehabilitationsmaßnahme herausgesucht, die entsprechenden Renten- und Kuranträge ausgefüllt und sich um alle Fragen gekümmert, die Sie zu diesem Bereich sonst noch haben.

Beratungstermine können Sie sich gerne in unserer Anmeldung geben lassen.

Gerinnung:

Hämostaseologie ist die Lehre von den Gerinnungsstörungen.
Gerinnungsstörungen umfassen eine verstärkte Blutungsneigung in Form von angeborener oder erworbener Bluterkrankheit, Übergerinnbarkeit mit Gefahr von Thrombosen oder auch Erkrankung der Blutplättchen (Thrombozyten). Zur Behandlung dieser komplexen Störungen veranlassen wir Laboranalysen und führen individuelle Beratungen durch. Des Weiteren bieten wir Schulungen zur Gerinnungsselbstmessung für Patienten an, die Marcumar einnehmen müssen und bei denen eine Selbstmessung mittels Teststreifen notwendig ist.